Pferdepension

Unsere rund 20 Pensionspferde leben zusammen in einer Herde, und teilen sich einen grossflächigen und vielfältigen Auslauf, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr.

Die Aktivstall-Anlage ist unterteilt in verschiedene Funktionsbereiche:

Die wichtigen Stationen, wie Wasser, Kraftfutter, Rauhfutter und Ruheraum liegen so weit wie möglich auseinander, damit das Pferd immer in Bewegung bleibt.

Das Leben im Bewegungsstall fordert von den Pferden ein aktives Mitdenken und Interaktion mit den Artgenossen.

Kundenaussage

Ich und meine Pferde habe bereits viele Stallungen gesehen, von Selbstversorger bis Teilpension. Bei den Wechseln bedurfte es immer einer gewissen Angewöhnungszeit meinerseits wie auch der Tiere, welche hier sehr kurz ausfiel durch mein Wohlbehagen und das meiner Pferde. Noch bevor wir recht da waren, wurden wir herzlich willkommen geheissen, hier im Aktivstall Bieri.

Vivian Wiprächtiger