Pferdepension

Unsere rund 16 Pensionspferde leben zusammen in einer Herde, und teilen sich einen grossflächigen und vielfältigen Auslauf, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr.

Die Aktivstall-Anlage ist unterteilt in verschiedene Funktionsbereiche:

Die wichtigen Stationen, wie Wasser, Kraftfutter, Rauhfutter und Ruheraum liegen so weit wie möglich auseinander, damit das Pferd immer in Bewegung bleibt.

Das Leben im Bewegungsstall fordert von den Pferden ein aktives Mitdenken und Interaktion mit den Artgenossen.

Kundenaussage

Mich überzeugt das Aktivstallkonzept mit echten Bewegungsanreizen und das ausgeklügelte Fütterungssystem, individuell an das jeweilige Pferd anpassbar, mit qualitativ hochwertigem hofeigenen Heu. Zudem ist der Hof im Nachbardorf.

Claudia Matter